Alles im Fluss: Schlafen Sie gut?

Werbung ist zum großen Teil Psychologie. Kein Wunder also, dass ich mich seit jeher mit den "großen Themen des Lebens" beschäftige. In meinen Vorträgen und Workshops haben Sie die Gelegenheit, mehr über meine bisher gesammelten Weisheiten zu erfahren:

Stellen Sie sich vor, es gäbe eine revolutionäre neue Methode, die Sie intelligenter, gesünder, attraktiver, leistungsfähiger, schlanker und glücklicher macht. Würden Sie diese testen wollen? Vermutlich schon.
Tatsächlich gibt es diese Methode, ihr Name lautet "Schlaf". Umso dramatischer ist, dass unser modernes Leben vielfältige Attacken auf eine erholsame Nachtruhe bereithält. Die Folge: Immer mehr Menschen leiden unter Schlafentzug. Weil sie unregelmäßig oder zu wenig schlafen.

Oder weil sie gar nicht mehr richtig schlafen können. Erfahren Sie, was alles im Schlaf passiert, warum wir diese "Auszeit" dringend brauchen und was Sie selbst für einen gesunden Schlaf tun können.

Termin:
Mittwoch • 27. März 2019 • 18:30 - 20:00 Uhr
VHS Olching • Volkshochschul-Haus, Seminarraum 2
Anmeldung: Tel. 08142/48 90 -27 (-28)

 

Stress erzeugende Gedankenmuster lösen - freier leben

Stress, Probleme mit anderen Menschen, Selbstzweifel, Unzufriedenheit mit der Welt - es gibt viele Methoden, sich das eigene Leben schwer zu machen. Dabei liegt die Lösung der meisten Probleme näher als man denkt und ist dazu denkbar unkompliziert.

Dieser Vortrag beschäftigt sich damit, warum und wie wir Stress und Probleme selbst erzeugen. Sie erfahren von Methoden, mit deren Hilfe Sie eigene Gedankenmuster und belastende Denkgewohnheiten überprüfen oder einfach "entkoppeln" können. Das Ergebnis: Oft innerhalb von wenigen Minuten kann sich so die Wahrnehmung von sich selbst, von anderen Menschen und von der Umwelt erstaunlich verändern und den Blick für ein entspanntes Leben freigeben.

Termin: auf Anfrage

 

Wie Sie Ihre Gesundheit in die eigene Hand nehmen

Die Kosten des Gesundheitssystems laufen immer weiter aus dem Ruder. Schwer zu glauben, dass das allein die Folge unserer steigenden Lebenserwartung ist.

Gesundheitspflege scheint immer komplizierter zu werden. So lassen viele Patienten Behandlungen über sich ergehen und/oder nehmen Tag für Tag eine ganze Palette verschiedener Medikamente, ohne die Sinnhaftigkeit dessen zu hinterfragen.

Dabei gibt es durchaus Auswege aus dieser Kostenspirale: Viele Beschwerden lassen sich mit einfachen und sehr erschwinglichen Methoden wieder ins Lot bringen. Was uns heute fehlt, ist einfaches Heilwissen, das früher noch in jedem Dorf vorhanden war.

Informieren Sie sich, so lange Sie die Zeit dazu haben und nehmen Sie Ihre Gesundheit wieder in die eigene Hand.

 

Termin: auf Anfrage

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok